Spanndecken – ein neues Gesicht für Ihre Räume

Eine neue Zimmerdecke in nur einem Tag – mit Spanndecken von McSpanndecke kein Problem! Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen.

Spanndecken – im Handumdrehen zur neuen Zimmerdecke

Sie haben eine alte, unansehnliche Zimmerdecke, die Ihnen schon lange ein Dorn im Auge ist? Sie haben Holzpaneele, die für eine dunkle und drückende Atmosphäre sorgen? Sie wollen Ihre Decke nicht schon wieder streichen müssen? 

Gut, dass Sie zu uns von McSpanndecke gefunden haben, denn wir geben Ihrem Zuhause ein neues Gesicht. Mit einer Spanndecke wird jeder Raum im Handumdrehen neu gestaltet und bietet Ihnen neben den optischen Aspekten viele weitere Vorteile. Dabei sind die Spanndecken Kosten weitaus geringer, als Sie das womöglich vermuten. Aber sehen wir uns das Ganze doch mal etwas genauer an.

Was ist eine Spanndecke?

Spanndecken bestehen aus Vinyl, sind sehr dünn und werden mit Hilfe von Klemmleisten freitragend in Räume, direkt unter die Zimmerdecke gespannt. Dabei sind sie ebenso brandsicher, wie schimmelresistent, abwaschbar und feuchtigkeitsabweisend. 

Die Montage einer Spanndecke kann der Profi innerhalb eines Tages durchführen, dazu müssen noch nicht einmal das Zimmer ausgeräumt oder Möbel verrückt werden.

Welche Vorteile bieten mir Spanndecken?

Der erste große Vorteil: Unansehnliche und alte Zimmerdecken werden überdeckt. Das heißt, dass die Originaldecke bestehen bleibt und durch die Spanndecke einfach versteckt wird. Somit ist dieses System nicht nur für Eigentum geeignet, sondern auch für Mietwohnungen, in denen beispielsweise fest installierte Holzdecken montiert sind. 

Eine Spanndecke sorgt auch dafür, dass die Zimmerdecke nicht gestrichen werden muss. Spanndecken können aus schallabsorbierendem Material gefertigt werden. Sogenannte Akustikdecken reduzieren die Nachhallzeiten in Wohnräumen deutlich. Weiterhin können Spanndecken mit Lichtinstallationen für eine außergewöhnliche Raumbeleuchtung sorgen.

Welche Arten von Spanndecken gibt es?

Eine Spanndecke mit mikroperforierter Oberfläche bietet, wie gerade schon erwähnt, den Vorteil, dass sich die Akustik nachhaltig verbessert. Dies ist gerade in hohen Räumen besonders auffallend. Eine Spanndecke als Akustikdecke sorgt somit für einen besseren und angenehmeren Klang. 

Aber auch als Lichtdecke ist eine Spanndecke eine tolle Möglichkeit, Räume optisch neu zu gestalten. In Lichtdecken werden daher LEDs integriert, die jedem Raum ein eigenes Lichtkonzept geben. Somit kann nicht nur direkte, sondern auch indirekte Beleuchtung genutzt werden. Ebenso lassen sich Lichtmengen und die Lichttemperatur steuern –  und natürlich können Sie verschiedene Farben auswählen. Eine weitere Möglichkeit ist der Einsatz von Lackspanndecken. Diese glänzenden Decken haben einen Spiegeleffekt, weswegen der Raum optisch größer erscheint.

Auf dem Weg zu Ihrer neuen Spanndecke

Egal, für welche Spanndecke Sie sich auch entscheiden, unsere Monteure werden sie innerhalb eines Tages anbringen und so Ihrem Raum ohne große Vorbereitungen ein neues Gesicht verleihen. Natürlich haben Sie bei der Auswahl Ihrer Spanndecke die freie Auswahl. Wie soll sie beschaffen sein? Matt, glänzend oder in Satin-Optik? Und welche Farbe bevorzugen Sie? Oder möchten Sie stattdessen ein bestimmtes Motiv an der Decke haben, beispielsweise eine tolle Landschaftsaufnahme? Fragen Sie uns gerne, wir versuchen, Ihre Wünsche zu erfüllen. Bevor Sie eine Spanndecke kaufen, lassen Sie sich von uns ein kostenloses Angebot unterbreiten. Dazu sagen Sie uns einfach, in welchen Räumen Sie eine Spanndecke haben möchten, wie groß der Raum ist und ob Sie eine integrierte Beleuchtung wünschen. Sie werden begeistert sein von den vielen Möglichkeiten, die Ihnen Spanndecken bieten.